Casa Colibri - Cumbuco - Brasilien   

Umgebung



Lagoa de CauipeAußer der Hauptstadt Fortaleza mit sehr guten Shoppingcentern, Restaurants und Ausgehmöglichkeiten (Entfernung 40 Autominuten bis zum Zentrum) liegt in der Nähe von Cumbuco die Lagoa de Cauípe (15 Autominuten), eine Süßwasserlagune in einer landschaftlich außergewöhnlich schönen Umgebung, der ideale Spot zum Baden und zum Wind- und Kitesurfen (Stehwasserrevier). Ansonsten befinden sich im Bundesstaat Ceará einige der schönsten Strände Brasiliens. Viele landschaftlich besonders reizvolle und wenig besuchte Strände wie Paracuru, Fleixeiras, Lagoinha, Canoa Quebrada und Morro Branco liegen 1 bis 2 Autostunden von Cumbuco entfernt.

 

 

Serra de BaturitéAbseits von der Küste kann man auch Ausflüge in das Landesinnere unternehmen. In 2 Autostunden fährt man in das Baturité-Gebirge (Serra de Baturité, ca. 1000 Meter über dem Meeresspiegel), das den Besucher mit einer üppigen, tropischen Vegetation, zahlreichen Wasserfällen und einem teilweise atemberaubenden Panorama zum Wandern bei angenehm kühlen Temperaturen einlädt.

 

 

 

Fortaleza

Das Zentrum von Fortaleza ist nur ca. 40 Autominuten von Cumbuco entfernt, so dass man abends auch mal schön an der Avenida Beira Mar oder im Künstler- und Bohémeviertel Iracema bummeln und in einem der zahlreichen, guten Restaurants zu Abend essen kann.